16.11.2018 – Sportlerehrung der Stadt Gotha

Am Freitag fand in der Aula des Bildungszentrums der Thüringer Verwaltung die Sportlerehrung der Stadt Gotha statt.

Der Gothaer Bierfassheberverein hat im Vorfeld zwei Mitglieder vorgeschlagen.

Johannes Hofmann zeigte das ganze Jahr super Leistungen und würde von der Fachjury bei den Jugendlichen unter 18 Jahre auf den zweiten Platz gewählt.

Unser momentaner jüngster Bierfassheber bekam zu dem den Nachwuchssport- Förderpreis, eine Prämie von 300 €, überreicht.

Das Geld kann Johannes als Schüler bestimmt gut gebrauchen. Wir sind stolz auf Ihn und hoffen das so weitermacht.

Die Schatzmeisterin Isabel Riede wurde mit dem Ehrenamtspreis der Stadtwerke Gotha ausgezeichnet.

Darüber hat sich sehr gefreut. Isa ist seit der Gründung des Vereins aktiv mit dabei und kümmert sich seit Jahren um die Finanzen.

Für Ihre gute Arbeit bedankt sich natürlich der Gothaer Bierfassheberverein auch.

Pressemitteilungen:

    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.