14.04.2018 – Thüringer Landesmeisterschaft im Bankdrücken

Am Samstag den 14.04. fand die Thüringer Landesmeisterschaft im Bankdrücken aller Klassen statt.

Es war ein sehr langer und erfolgreicher Wettkampftag für unsren Verein. Mit 13 mal Gold, 2 mal Silber und einer Bronze Medaille sind wir am Samstagabend wieder zu Hause angekommen.

Der Gothaer Bierfassheberverein hat das beste Ergebnis aller teilnehmenden Vereine erreicht. Wir sind über die erbrachten Leistungen sehr stolz auf unsere Athletinnen und Athleten.

Den ganzen Tag war eine super Stimmung im gesamten Team und alle wurden gut vorbereitet und betreut.

Hier die einzelnen Ergebnisse:

Frauen:

Jugend B:

Lena Walger Klasse bis 62 KG drückte 40 KG ( n.p.Bestleistung ) und gewann Gold

Aktive:

Kim Ricarda Frerichs Klasse bis 63 drückte 40 KG ( 1. Wettkampf BD ) und gewann Gold

 

Männer:

 Jugend A mit Equipment:

Johannes Hofmann Klasse bis 83 KG drückte 145 KG ( n.p.Bestleistung ) und gewann Gold und den Relativsieg aller Jugend A

 

Junioren RAW:

Jakob Kallensee Klasse bis 105 KG drückte 162,5 KG ( n.p.Bestleistung ) und gewann Gold und den Relativsieg aller Junioren RAW

Fabian Koch Klasse bis 120 KG drückte 145 KG ( 1. Wettkampf ) und gewann Gold

 

Aktive RAW:

Markus Siegmund Klasse bis 74 KG drückte 117,5 KG ( n.p.Bestleistung ) und gewann Gold

Steffen Heinze Klasse bis 83 KG drückte 117,5 KG und gewann Silber

Michael Hildebrandt Klasse bis 105 KG drückte 200,5 KG und gewann damit Gold, stellte einen neuen Landesrekord auf und holte den Relativsieg aller Aktiven RAW

 

Aktiven mit Equipment:

Markus Hake Klasse bis 74 KG drückte 135 KG und gewann Gold

Oliver Berger Klasse bis 93 KG drückte 187,5 KG ( n.p.Bestleistung ) und gewann Gold

Florian Wahrenberg Klasse bis 105 KG drückte 187,5 KG und gewann Silber

Daniel Zeigerer Klasse bis 105 KG drückte 172,5 KG ( 1. Wettkampf ) und gewann Bronze

Patrick Zeigerer Klasse bis 120 KG drückte 195 KG ( 1. Wettkampf ) und gewann Gold

 

Senioren AK 1 RAW:

Ronny Kreitl Klasse bis 105 KG drückte 170 KG und gewann Gold und den Relativsieg aller Senioren AK1 RAW

 

Senioren AK 2 Equipment:

Mathias Keimling Klasse über 120 KG drückte 170 KG und gewann Gold

 

Senioren AK 4 Equipment:

Lothar Hildebrandt Klasse bis 105 KG drückte 140 KG und gewann Gold und war mit 75 Jahren der älteste Teilnehmer bei dieser Landesmeisterschaft.

Das SLZ Ilmenau und alle mitwirkenden Thüringer Vereine sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Der Verein möchte sich bei allen Helfern, Scheibensteckern und Betreuern herzlich bedanken.

Isabel Riede, Sven Treyße, Marco Schmid-Gursky und Mario Sülzenbrück wurden am Samstag als Kampfrichter eingesetzt und haben Ihre Sache wie immer sehr gut gemacht.

 

Ergebnisliste:

Eine Antwort auf „14.04.2018 – Thüringer Landesmeisterschaft im Bankdrücken“

  1. Super Leistung!

    Leider hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen, Markus Siegmund hat in der Klasse bis 74 Kg RAW eine Leistung von 112.5 Kg erbracht und wurde zweiter. Schade dass das falsche Ergebnis auch so an die Presse weitergegeben wurde.

    Ansonsten natürlich Glückwunsch an alle Wettkämpfer und Danke an die Helfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.